Etosha Nationalpark – Namibia

Der Etosha Nationalpark ist ein mehr als 22000 km² großes Schutzgebiet im Norden von Namibia. Ein Teil des Nationalparks kann auf den vorhandenen Schotterpisten mit dem PKW befahren werden. Der Park ist voller wilder Tiere. Diese trifft man gehäuft an den zahlreichen Wasserlöchern beim Trinken an.  Ist ein Wasserloch scheinbar mal verwaist, dann sind die Löwen meist nicht weit. Die Pirschfahrten durch den Park sind unbeschreiblich schön.

Amazónica del Ecuador II

Das Amazonasgebiet von Ecuador ist der totale Kontrast zu den Anden. Alles ist mega grün und das Klima ist tropisch. Die Bilder sind in der Dschungel Lodge „EL JARDIN ALEMAN“ und im AmaZOOnica Reservat entstanden. Die „Katze“ die sich am Zaun reibt, ist ein Ozelot.

 

Siehe auch Amazónica del Ecuador und AmaZOOnica – Totenkopfäffchen

Galapagos – Tiere und Landschaft

Die Inseln sind so unbeschreiblich schön. Die zahlreichen Tiere haben keine Angst vor uns Menschen und die wunderbaren Landschaften laden zum Wandern und Entdecken ein. Der Clip zeigt u.a. Seelöwen, Iguanas, Meeresschildkröte, Landschildkröten, Blaufußtölpel und Weißspitzen-Riffhaie

Quito – Die Hauptstadt von Ecuador

Quito ist die Hauptstadt von Ecuador. Sie liegt in einem 2.850 m hohen Becken der Anden, 20km südlich des Äquators. Quito ist die höchstgelegene Hauptstadt der Welt.
Aber eigentlich ist sie ein nach Abgasen stinkender, riesiger aber durchaus schöner Moloch.

Seite: 1 2