Mülleimer dieser Welt – Auckland (Neuseeland)

Diese beiden Mülleimer stehen, wie die Aufschrift des einen schon vermuten läßt, am Hafen von Auckland. Die Doppel-Mülltonne ist zusätzlich noch mit einem Hundekacke-Beutel-Spender ausgestattet. Auckland, das auch die „City of Sails“ genannt wird, ist mit über 1,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Neuseeland. Sie liegt auf der Nordinsel und ist auf 53 inaktiven Vulkanen erbaut worden. Einige dieser Vulkankegel wurden zu schönen Parks mit toller Rundumsicht auf die umgebende Stadt umgestaltet.

Die Bilder sind im März 2020 während der Reise „Neuseeland – Vielfalt zwischen Vulkanen und Regenwäldern“ von Hauser Exkursionen entstanden. Weitere Beiträge aus der Serie Mülleimer dieser Welt findest du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.