Danke

Danke der Nachfrage,
es geht mir gut,
auch ohne dich.

Ja,
ich komme klar,
fühle mich freier,
nicht so beengt,
habe wieder angefangen zu leben,

Na klar,
ich vermisse,
dann und wann,
doch es geht schon.

Wie gesagt,
danke der Nachfrage,
ich fühle mich wohl,
auch ohne dich an meiner Seite.

Glück gehabt,
du wendest dich ab,
stellst keine Fragen mehr,
so siehst du meine Tränen nicht.

Denn ja,
ich komme klar,
wenn auch immer nur für einen kurzen Moment.

Scheiße,
du fehlst mir.

17.02.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.